Einzelzahnversorgung

Wird das Kindesalter noch von aufgeschlagenen Knien, frechen Zahnlücken und den nagelneuen "Zweiten" bestimmt, gelten im Jugendalter ganz andere ästhetische Regeln. Zähne wie der Pop-Star aus dem Fernsehen sollen es schon sein. Doch aktiver Freizeitsport oder ein Unfall können Lücken schlagen...

Die Implantologie hilft auch hier mit einem individuellen Angebot: Einzelzahnersatz oder ästhetisches Ausfüllen größerer Zahnlücken geben ein strahlendes Lächeln zurück. Implantate erlauben oft sogar den sofortigen Ersatz nach dem Zahnverlust - eine schnelle Lösung für unsere schnelle Zeit.